Klaus-Jürgen Deuser

Management & Führung

„Offen für Neu“ – ein mitreißender und inspirierender Vortrag für eine Welt im Umbruch.

Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser, einer der Wegbereiter der deutschen Comedyszene, ist ein wandelndes Ideenpowerhouse. Der Erfinder der TV-Show NightWash (u. a.) ist deutscher Comedypreisträger, Talentförderer und Agenturchef. Gemeinsam mit seiner Firma Stand-up & More GmbH begleitet er Künstler:innen und Expert:innen bei der Entwicklung neuer Ideen und Formate. Doch neben dieser Arbeit begeistert er mit seinem Humor und seiner Erfahrung auch als Keynote Speaker. Gerade in Zeiten von großen Veränderungen sind eine hohe Innovationskultur und eine Offenheit für neue Ideen und Abläufe erfolgsentscheidend für Unternehmen. Wer, wenn nicht ein studierter BWLer mit 30 Jahren Bühnen- und Fernseherfahrung, wäre besser geeignet, Unternehmen dabei zu helfen, die Angst vor dem Neuen möglichst schnell abzubauen.

Themen:

+ „Offen für Neu“ · Der Veränderungsdruck für Unternehmen wird immer größer. · Die Fähigkeit sich zu verändern ist absolut spielentscheidend für den zukünftigen Erfolg von Unternehmen und Institutionen. · Oft scheitert Veränderung jedoch nicht an neuen Ideen und Strategien, sondern an der Unsicherheit in der Bereitschaft zur Umsetzung. · Denn das Neue ist immer auch befremdlich und angsteinflößend. · Mit einer guten Portion Humor zeigt Knacki Deuser, welche Maßnahmen Teams und Unternehmen ergreifen können, um eine Kultur der Offenheit und Agilität zu fördern. · Veränderung und Erfolg ist immer eine Frage der Einstellung und sinnhafter Führung.

+ „Anfangen, hinfallen, aufstehen – that’s Entertainment“ · 60 Minuten mitreißende Unterhaltung zu den Themen Erfolg und Niederlage. · Wie man sich rettet, wenn man merkt, dass man auf der falschen Bühne steht. · Warum Knacki Deuser NightWash fast nicht gegründet hätte. · Warum drei Absagen zu seinem größten Erfolg geführt haben. · Der perfekte Ausgleich für anstrengende Konferenzen und Messen.